Anmelden
NEUE WALDVEH
1 Alle Tiere haben vor dem eine
Baugenehmigung einzuholen,
2 Schnecken ohne Häuser müssen sich in ie: de ausgewiesenen FKK-Bereichen aufhalten oder sich entsprechend bedecken.
3 Frösche haben sich an die Lärmschutzrichtlinien SS und die Nachtruhe zu halten.
4 Zugvögel müssen einen gültigen
Für Weinbergschnecken gilt die Grenze.
Reisepass vorzeigen.
5
Für Weinbergschnecken gilt die 1-Promille-Grenze.
6 Kothaufen sind selbstständig vom
Verursacher zu entsorgen.
7 Wölfe ernähren sich ab sofort vegetarisch.
8 Kuckucke müssen Unterhalt zahlen.
9 Alle Tiere mit Stachel benötigen einen
Waffenschein.
10 Laubbäume müssen ihre abgefallenen Blätter die nächstgelegene gene Biomülltonne entsorgen.

NEUE WALDVEH 1 Alle Tiere haben vor dem eine Baugenehmigung einzuholen, 2 Schnecken ohne Häuser müssen sich in ie: de ausgewiesenen FKK-Bereichen aufhalten oder sich entsprechend bedecken. 3 Frösche haben sich an die Lärmschutzrichtlinien SS und die Nachtruhe zu halten. 4 Zugvögel müssen einen gültigen Für Weinbergschnecken gilt die Grenze. Reisepass vorzeigen. 5 Für Weinbergschnecken gilt die 1-Promille-Grenze. 6 Kothaufen sind selbstständig vom Verursacher zu entsorgen. 7 Wölfe ernähren sich ab sofort vegetarisch. 8 Kuckucke müssen Unterhalt zahlen. 9 Alle Tiere mit Stachel benötigen einen Waffenschein. 10 Laubbäume müssen ihre abgefallenen Blätter die nächstgelegene gene Biomülltonne entsorgen.